Kursbeschreibungen

Kursbeschreibungen

Welcher Kurs ist der Richtige?

Yoga ist ein ganzheitliches Konzept. Deswegen bieten wir sowohl spirituelle, ruhigere als auch dynamische, sportliche Kurse an.
Bei uns gibt es Yoga für alle.
Absolute Beginner oder auch erfahrene Yogis: alle sind herzlich willkommen.
Jeder darf und soll sich bei uns individuell weiterentwickeln, darf und soll Neues ausprobieren und auf jeden Fall Spaß haben.
Wir sind uns sicher, dass jede*r hier den passenden Kurs und Lehrer finden wird. 

Lunch Break

Montag 11:30 - 12:30 mit Anke (hybrid)
Die Woche ist noch jung und du hast am Vormittag bereits einiges erledigt. Jetzt wird es Zeit, wieder etwas in Bewegung zu kommen und einmal ganz bewusst, tief durchzuatmen. Mobilisiere dich sanft, spüre auch mal in dein Kraftniveau hinein und finde Ruhe für deinen Geist. So kannst du klar und vitalisiert in den Nachmittag und die weitere Woche starten.

Just (Y)IN Love

Montag 18:30 - 19:45 mit Claudia
Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yoga-Stil, der größtenteils im Liegen und Sitzen praktiziert wird. Der Fokus wird dabei eher auf das Loslassen, also die passiven Elemente der Yogapraxis, gelegt und bietet eine Alternative zu den dynamischen Yogaklassen. Diese Asanapraxis stärkt mit Aufmerksamkeit, Ruhe und Akzeptanz von innen heraus und ist meditativ, entspannt den Geist, Gedanken kommen zur Ruhe und du kannst bei dir selbst ankommen. Es wird in den Haltungen für ein paar Minuten, ohne Muskelanspannung, verblieben, die unser Binde-, Faszien- und Bändergewebe flexibel und stark machen, unsere Gelenke mobilisieren und unser Nervensystem stimulieren, beruhigen und auch auf emotionaler Ebene beeinflussen. Somit wirken die Übungen stressreduzierend, tiefen-entspannend und regenerierend. Das heißt, es sind sanftere Posen, in die der Körper herabsinken kann. Gerne mit Hilfsmitteln unterstützt.

Bounce, Roll & Release

1. Montag im Monat 18:30 - 19:45 mit Claudia
Zu Beginn mobilisieren wir uns faszial – es wird sich fließend bewegt, gewippt, gefedert, gehüpft und gesprungen (manchmal sogar getanzt), um schwungvoll-dynamisch und mit Leichtigkeit erste fasziale Verklebungen in unserem Körper zu lösen. Im mittleren Teil der Klasse nutzen wir Faszienrollen und -bälle, um das Gewebe weiter gezielt zu stimulieren, zu entlasten und noch mehr Länge, Weite und Raum zu schaffen. Zum Schluss stimulieren wir noch das myofaziale Gewebe, Bänder, Sehnen und Gelenke etc. durch länger gehaltene Yin-Dehnungen (ohne Muskelanspannung dafür mit vielen Hilfsmitteln) und schicken dein Nervensystem in die Ruhe, so dass du entspannt in die neue Woche starten kannst.

Afterwork

Dienstag 18:00 - 19:00 mit Anke (hybrid)
Den Tag abstreifen, die ToDo-Listen hinter sich lassen, tief durchatmen und über die Bewegung raus aus dem Kopf kommen. Mal ruhiger, mal dynamischer, mal fließender, mal kraftvoller. Danach fühlst du dich klarer und kannst ausgeglichen in den Abend starten.

(Re)Connect

Dienstag 19:30 - 20:45 mit Anke (ab dem 31.05.2022 bei gutem Wetter Outdoor)

Der Name ist Programm: du verbindest dich wieder mit dir selbst, kommst zu deinem Kern, lernst dich neu oder besser kennen..
So praktizieren wir mal ruhiger, mal dynamischer, aber immer orientiert am Atem. 

In dieser Yogaeinheit üben wir kreative und auch kraftvollere Flows. Also lass dich fallen! Gönn´ dir Zeit nur für dich, konzentriere dich auf deinen Atem. So bekommen auch die Entspannung und das Loslassen den nötigen Raum.

Rise & Shine

Mittwoch 7:30 - 8:30 mit Anke (hybrid)

Wie du deinen Morgen beginnst, beeinflusst den restlichen Verlauf deines Tages.

Fließe gut gelaunt durch einen aktivierenden Morning Flow, der dich einmal komplett durchbewegt und mit Leichtigkeit und guter Laune versorgt.
Genieße kreative Sequenzen und wohltuende Meditationen.

Yoga Workout

Donnerstag 18:30 - 19:45 mit Anke (hybrid)
In diesem Kurs werden Yoga und Workout zusammengebracht. Es darf geschwitzt und gelacht werden. Mal kraftvoller und mit Gewichten, mal dynamischer mit Cardio-Anteilen. Aber immer auch mit Dehnung & einer wohltuenden Schlussentspannung, so dass Yin und Yang am Ende genauso ausgeglichen sind wie du.

(Y)INner Peace

Donnerstag 19:30 - 20:45 mit Bettina (ab Mai)
Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver und sehr sanfter Yoga-Stil, der dennoch eine tiefe Praxis hat. Dein Körper darf im Yin Yoga in eine Position sinken, die durch Hilfsmittel so unterstützt wird, dass deine Muskeln passiv und ohne jegliche Anspannung gedehnt werden. So entsteht ein wohliges Gefühl der Entspannung. Du verweilst zwischen 3-5 Minuten in der jeweiligen Position. Durch die lange Verweildauer werden deine Faszien, Gelenke und Muskeln in ihren tiefen Strukturen stimuliert und deine Beweglichkeit kann wiederhergestellt werden. Yin Yoga wirkt darüber hinaus beruhigend auf Dein Nervensystem. Während dein Atem frei fließt, übst du dich vor allem in Ruhe, Akzeptanz und dem Beobachten dessen, was ist. Es ist eine Balance zwischen Geduld, Hingabe an die Schwerkraft und dem Vertrauen in dich und deinen Körper. Muskuläre und mentale Anspannungen können gelindert werden, deine Energie kommt wieder in den Fluss und der Energieaustausch in deinem Körper wird harmonisiert.

Prana Up

Freitag 9:30 - 10:30 mit Anke (hybrid)
Mal ruhiger, mal dynamischer, aber immer orientiert am Atem starten wir in den Freitag und vielleicht sogar schon ins Wochenende. Prana Up ist für alle geeignet, die es abwechslungsreich mögen und sich neugierig auf eine gute Mischung aus Asana, Pranayama und Denkanstößen einlassen, um danach achtsamer und aufmerksamer durch den Alltag zu gehen.

Easy Friday Flow

Freitag 18:00 - 19:00 mit Schirin
Starte sanft durchbewegt in dein Wochenende. Mit einfachen Entspannungsübungen und sanften Vinyasa Flows kannst du den Trubel der Woche hinter dir lassen. Fließende Bewegungen und feine Ausrichtungen bringen Körper und Geist wieder zusammen. Dieser Kurs ist auch eine gute Idee, wenn du gerade mit Yoga anfängst oder einen sanften Wiedereinstieg suchst.

Weekend Vibes

Samstag 10:30 - 11:30 mit Anja
Wochenende beutetet hier lebendiges Ausruhen: Kopf aus, Körper an! Mit fließenden, kraftvollen Bewegungen schüttelst du erst den Stress deiner Woche ab, um dann mit Ruhe und Entspannung deine Energiereserven wieder aufzutanken. So startest du frisch und gestärkt in dein Wochenende. Alles ganz ohne „Müssen“!

Sunday Mood

Sonntag 12:00 - 13:15 mit Madeleine (aktuell genießt Hedy ihre Babypause)
Der Sonntag ist ein Tag für DICH, genauso wie die Yoga-Einheit, die dich hier erwartet. Es wird abwechslungsreich, denn jeder Sonntag ist anders. Mal überkommt dich die Lust auf Aktivität und mal auf Ruhe und Entspannung. Wir genießen den Sunday-Mood und du kannst dich jede Woche auf einen anderen Fokus freuen.

...und jetzt?

Hast du den passenden Kurs für dich gefunden? Dann gelangst du hier zum Kursplan

Möchtest du mehr über das Team erfahren? Dann lies hier weiter

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte allen neuen Infos immer automatisch!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter Mailchimp. So bleibst du automatisch auf dem Laufenden über meine Angebote und die aktuellen Aktionen im YogaTribe-Studio.